WIR IN TOKIO
Ein Projekt des VBRS M-V e.V.
„WIR IN TOKIO“ ist ein Projekt des VBRS M-V e.V., in dem Inklusion, Solidarität, Wertevermittlung und Leistungsfähigkeit gelebt & kommuniziert werden. Bei den Paralympischen Spielen 2020 in Tokio wollen die Spitzenathleten des Verbandes für Behinderten- und Rehabilitationssport M-V e.V. erfolgreich antreten. Mit dem Projekt sollen die Athleten des TOP Teams 2020 auf ihrem Weg nach Tokio unterstützt sowie langfristig das PERSPEKTIV Team 2024 sowie unsere Sporttalente gefördert und mit der Ausstrahlung sportlicher Höchstleitungen der Sport in Mecklenburg-Vorpommern insgesamt gestärkt werden.

So können Sie uns unterstützen
Vielfalt und Leistungsfähigkeit
Mehr
Bildquellen: Boccia: picture alliance, Judo: David Finch, Leichtathletik: Ralf Kuckuck
Partner des Projekts